eckmann-consulting-sharply-dressed-1793.jpg

Netzwerk und Kontakte

Als Business Trainer und Coach sind verlässliche Partner wichtig, um zu delegieren oder eine zweite Meinung einzuholen. Coaching auf Augenhöhe ist der Schlüssel.

Netzwerk & Kontakte

 
www.marita-eckmann.de.jpg

Manche Themen passen eher zu einem weiblichen Coach. Hier kann ich guten Gewissens meine Frau, Marita Eckmann, empfehlen.

www.alexanderverweyen.com.jpg

Ich bin auch in einem Trainer-Team eingebunden bei der Alexander Verweyen BUSINESS CONSULTANTS GmbH. Mit ihm durfte ich in den letzten Jahren in unterschiedlichen Branchen anspruchsvolle Vertriebstrainings zum Erfolg führen.

www.vivienmarsch.de.jpg

Als Trainer und Coach sind für mich regelmäßige Supervisionen wichtig, um einen klaren Blick zu behalten. An dieser Stelle profitiere ich gut und gerne von Vivien Marsch und ihrer Reflexionskompetenz.

 
www.helmholtz-muenchen.de.jpg

Mit Akademikern zu arbeiten, die in Ihrem Gebiet absolute Fachexperten sind, macht mir viel Freude. Denn hier kann und darf ich „soft skills“ und Einiges zum Thema „Kommunikation“ vermitteln. Ich bin seit einigen Jahren im Coaching-Pool des Helmholtz Zentrum München (GmbH) gelistet.

ec-signet-puzzl-010.jpg

Ein weiterer Mentor und Supervisor ist für mich Dr. Dipl.-Psych. Johannes B. Schmidt. Der Weg zum Tegernsee ist jedes Mail mit neuen Erkenntnissen verbunden.

senkrecht-82969F.png

In manchen Projekten kann es sinnvoll sein, zu zweit einen Workshop durchzuführen. Oder da, wo ich bereits auf der Bereichsleiter-Ebene im Business Coaching involviert bin, würde es nicht passen, zusätzlich auch den Geschäftsführer zu coachen. In solchen Fällen hat sich die Zusammenarbeit mit Dr. Hilde Mohren bewährt.

www.mohren-coaching.de (Website im Aufbau)

 
ec-signet-puzzl-005.jpg
ec-signet-puzzl-022.jpg
nixhier.jpg