Erfolgreiche Durchsetzungskraft

Den roten Faden finden – und konsequent verfolgen.

 

Herausforderung

Das Management Forum Starnberg war 2014 explizit auf der Suche nach einem Diplom-Psychologen. Dieser sollte ein erfolgreiches und bereits seit einigen Jahren etabliertes Seminar zum Thema ‘Erfolgreiche Durchsetzungskraft’ fortsetzen, da der bisherige Trainer aus Zeitgründen nicht mehr angefragt werden konnte. 

 

Methodik

Nach Durchsicht der Unterlagen des bisherigen Trainers konnte ich keinen für mich schlüssigen, roten Faden finden. Daher habe ich die Reset-Taste gedrückt und das Thema didaktisch neu aufgesetzt. Dabei hatten die Aspekte ‘Wirksamkeit in der Praxis’ und „relevantes Wissen für die Teilnehmer“ Priorität. Darüber hinaus entschied ich mich, eine geschätzte Trainerkollegin mit ins Boot zu holen, mit der ich bereits in anderen Workshops optimal als Trainer-Tandem abgestimmt war.

MVI_5602-00-00-24-000.jpg
 

Ergebnis

Einige Teilnehmer kamen mit einer gewissen Skepsis, was uns als Trainer-Team betrifft. Denn sie hatten in anderen Workshops erlebt, wie zwei große Egos subtil  immer wieder um die Aufmerksamkeit der Teilnehmer rangelten, was eher als stressig erlebt wurde. Diese Befürchtungen lösten sich schnell in Luft auf, als die Teilnehmer merkten, wie wir uns immer wieder die Bälle zuspielten. In einer Selbstverständlichkeit und mit Respekt, dass sie sich manchmal fragten, ob wir das vorher einstudiert hätten. Diese Leichtigkeit und Professionalität kam bei den Teilnehmern so gut an, daß wir behaupten können, zu den Workshops bei Management Forum Starnberg mit den besten Bewertungen zu gehören.

Und unser didaktisches Konzept ist in den vier Jahren, wo wir es mehrfach im Jahr durchgeführt haben, voll aufgegangen. Das liegt daran, daß wir kein ‘Training von der Stange’ abarbeiten, sondern uns jedes Mal ganz individuell auf die Fragen und Bedürfnisse der Teilnehmer einstellen. Und Spaß macht es auch im 4ten Jahr.